top of page
Green Spot  Château Léoville Barton SINGLE POT STILL IRISH WHISKEY

Green Spot Château Léoville Barton SINGLE POT STILL IRISH WHISKEY

56,00 €Preis

Es ist schon eine spannende Sache, einen Whiskey auf Basis gemälzter und ungemälzter Gerste zu kreieren. In diese Riege zählt auch der Green Spot Château Léoville Barton - ein klassischer Single Pot Still Irish Whiskey. Dieses irische Unikat dann aber in französischen Rotweinfässern zu verfeinern, hebt die ganze Sache auf ein neues Niveau. Denn was dem Whiskey-Fan hier präsentiert wird, ist ein seltenes Erlebnis. Was für andere Whiskeys schon als besonders gilt, bildet für den Green Spot Château Léoville Barton nur die Basis: Die Reifung in Ex-Bourbon- und Ex-Oloroso Sherryfässern. Das Highlight folgt. So arbeitet die Familie Mitchell zur Kreation dieses Whiskeys mit dem französischen Weinhaus Barton zusammen. Eine Partnerschaft, die bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Daraus entstanden ist im Juni 2014 der erste Single Pot Still Irish Whiskey, der eine Nachreifung im Bordeauxfass erhielt. Zwischen 12 und 24 Monaten darf er die feinen Weinnoten aufsaugen. Daraus entwickelt sich nicht nur ein Single Pot Still Irish Whiskey; daraus entsteht ein unkonventionelles Abenteuer.

VERKOSTUNGSNOTIZ

Aroma: Die Aromen reifer, roter Äpfel steigen aus dem Glas. Gleich dahinter Noten frischen Waldbodens und schwelender Holzscheite.

Taste: Getrocknete Beeren und saftige Äpfel verbinden sich mit einer kräftigen und starken Holz- und Gewürznote.

Finish: Der Rotweincharakter dieses Tropfens schlägt hier richtig zu, bleibt für Minuten.

bottom of page